Fotos ansehen
+

Keel Beach

Irlands Westküste
Keel ist ganzjährig ein beliebter Wellenreitspot, aber auch mit Segel oder Schirm kommt man hier auf seine Kosten. Am besten bei NW mit West- oder Südwestswell. Der Einstieg ist am zweiten Parkplatz beim Caravan Park. Im Nordteil der Bucht sind die Wellen moderater, nach Süden nimmt die Größe zu. Allerdings muss man sich dort auf böigen Wind einstellen, denn der imposante Minaun Mountain am Südende sorgt für Verwirbelungen. Unterkunft ist in Keel kein Problem: Caravan Parks, B&B's, Ferienhäuser, hier gibt's alles.

Spotinfo beigetragen von

+

"Keel Beach" teilen

Wettervorhersagen

5050
Kite and Windsurfing Guide
Keel ist ganzjährig ein beliebter Wellenreitspot, aber auch mit Segel oder Schirm kommt man hier auf seine Kosten.
Keel is a popular surf-spot year-round – and theres plenty to enjoy with a sail or kite too.
Spot