THE KITE AND WINDSURFING GUIDE - no photo
+

Gaeta

Rom & Latium
Vindicio ist einer der besten Thermikspots Italiens, qualitativ vergleichbar mit dem Gardasee. Die Windhäufigkeit von Mai bis September ist beeindruckend. Bei Hochdruckwetterlagen beginnt der Westwind pünktlich um 14 Uhr seine Schicht. Die meisten Leute trifft man am "Circolo dei Venti". Da hier im Sommer viel los ist, wird der Spot dann nur von Windsurfern befahren, in der Nebensaison kommen auch Kiter hierher. Zu erreichen über die Küstenstraße Sperlonga-Gaeta-Formia oder nach dem Terracinatunnel durchs Landesinnere über Itri sowie über die Autobahn A1 Roma-Napoli, Ausfahrt Cassino. Vindicio liegt südwestlich von Formia, der Spot befindet sich am Ende der kleinen Einbahnstraße. Im Winter kann die Gegend auch handfeste Wavebedingungen bieten. Bei Maestrale lohnt sich vor allem die Spiaggia S. Agostino südlich von Gaeta.PS: Wenn man hier in der Gegend ist, muss man unbedingt den göttlichen Gemüseauflauf "Tiella" mit Tintenfisch probieren!

Spotinfo beigetragen von

+

"Gaeta" teilen

Wettervorhersagen

6914
Kite and Windsurfing Guide
Vindicio ist einer der besten Thermikspots Italiens, qualitativ vergleichbar mit dem Gardasee.
This is one of Italy's best thermal venues – on a par with Lake Garda, the wind reliability from May to September is impressive.
Spot